Monthly Archive for Juni, 2016

Dienstags-Vokü 7. Juni: Grillen auf dem Vorplatz des Hauses

Am 7.6. wird auf dem Vorplatz des Hauses gegrillt, so ab 19 Uhr heizen wir den Grill an. Es gibt vegane Schnitzel und Gemüsespieße, alles gegen Spende. Und Getränke. Kommt vorbei!

Nazis in der Nachbarschaft

In letzter Zeit nehmen wir in unserem Kiez gehäuft rechte Vorfälle und Übergriffe wahr. Von unserer Fassade wurde in kurzer Zeit vier Mal ein Transparent mit der Aufschrift “Kein Mensch ist illegal” gewaltsam entfernt bzw. zerstört. Außerdem werden Plakate für Anti-Nazi-Demonstrationen abgerissen und Nazi-Sticker in den Straßen verklebt, einzelne Graffiti mit Nazi-Parolen und Hakenkreuzen tauchten auf. Am ersten Mai hat ein betrunkener Mann hier um die Ecke den Hitlergruß gezeigt und antisemitische Parolen von sich gegeben.

Hiermit wollen wir nicht die Angst schüren, sondern zum Handeln gegen diese Tendenz aufrufen. Auch in unserem Kiez müssen wir aktiv gegen solches Verhalten vorgehen, aber auch Gegenpositionen aufbauen. Das Hausprojekt M29 freut sich auf Menschen und Gruppen, die zum Beispiel unsere Projekträume als Plattform für ein respektvolles, solidarisches und gleichberechtigtes Miteinander im Kiez nutzen wollen, um somit gegen die gegenwärtige gesellschaftliche Kälte ein Zeichen zu setzen. Außerdem ist es möglich jeden ersten Dienstag im Monat bei unserer Vokü (da gibt es ab 8 Uhr ein großes offenes Essen für alle, gegen Spende) kleine “Kein Mensch ist illegal” Transparente für eure Fenster und Balkone abzuholen, um eine Botschaft der Solidarität in unserem Kiez zu verbreiten.

Lasst uns gemeinsam gegen Nazis vorgehen und ihnen zeigen, dass sie nicht willkommen sind.