20.3. Lesung: Micka Reckinnen und David Visconte

Am 20.3. präsentiert der monatliche Programmabend eine Fanzine-Leseung:

Mika Reckinnen wäre gerne Kleptokratenkind, es reicht aber nur für Kurzgeschichten und Kolumnen in Fanzines wie dem Trust, Alleiner Threat oder Der gestreckte Mittelfinger.

David Visconte bringt seit mittlerweile einer Dekade mit Ruhe und Enthusiasmus das Schlammrock-Fanzine heraus. In seiner reichhaltig bemessenen Freizeit züchtet er Feuerameisen und höhlt das Sozialsystem von innen aus.

20.3. Projektraum Maramao, Malmöer Str. 29
20:00

lesungviscontereckinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *