28.04 Kid be Kid vs. Loop Motor

KID-BE-KID-credit-Thomas-Schlorke-cover-front

Die M29 präsentiert eine absolute Weltpremiere:

Zum allerersten mal werden beide Altaregos der Springstoff Künstlerin Loop Motor/ Kid be Kid zusammen auftreten.
Euch erwarten Raps, Klaviergedudel, Gesang, Beatboxing und Loops gleichzeitig performt von nur einer großartigen Künstlerin.

Den Anfang macht in kuschliger Atmosphäre KID BE KID mit mundgemachten Neo Soul. Sie verwendet keinerlei technische Spielereien sondern webt den Gesang in die Beatbox mit ein und setzt dazu auf dem Klavier Basslines, Akkorde und Melodien.

Danach werden wir euch die Kissen unterm Arsch wegziehen und
zu Loop Motors Live zusammen gesampelter wilder Mischung aus Hip Hop, Neo Soul, Dub Step und Drum ’n‘ Bass abbouncen.
Alle Klänge werden dabei von ihr mit dem Mund erzeugt und durch Effekte und Loops gejagt.

Klangbeispiele :

KID BE KID : https://www.youtube.com/watch?v=V9G8mGMpOzE&list=PLFkManHo70m1cgVvQvR_Ri6isqHMP7aQL&index=3&t=0s

LOOP MOTOR : https://www.youtube.com/watch?v=PFteh_JXjfs

Eintritt :freiwilliger Kulturbeitrag erwünscht, Empfehlung: 5 -15 €
Einlass ab 8
Beginn ab 9

0 Responses to “28.04 Kid be Kid vs. Loop Motor”


  • No Comments

Leave a Reply