Wandbild Außenmauer

Mitten in diesem verschneiten Frühling gab es 4 sonnige Tage, die Oyama Enrico Isamu Letter, ein Künstler aus Japan der derzeit in New York lebt, nutzen konnte uns ein Wandbild zu malen. Enrico Letter hat eine an Wildstyle-Graffiti-Buchstaben orientierte abstrakte Malweise, in der sich große Zickzack-Formen auftürmen, er nennt das Quick-Turn-Structure:

Oyama Enrico Isamu Letter: FFIGURATI #40 (M29 Hausprojekt Mural), Berlin 2013. Sprühlack und Wandfarbe. Links 3,60 m x 4,10 m, rechts 7,30 m x 4,10 m

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *